Impressum
Banner
Loading Clock...
PDF Drucken E-Mail

Andreas Viebrock ist Grandmonarch 2017

grandmonarch 2017 andreas viebrock
Andreas Viebrock

Zum Abschluss unseres diesjährigen Schützenfestes stand am Montag Nachmittag noch das Grandmonarchenschießen auf dem Programm. Es hatten sich wieder 20 ehemalige Schützenkönige des Vereins im Schießstand eingefunden um den Vogel zu "erlegen" und so den neuen Grandmonarch zu ermitteln.

Bevor der Rumpf des Vogels an die Reihe kam mussten zunächst der Kopf, der Schwanz, der linke und der rechte Flügel abgeschossen werden. Den Kopf schoss Jürgen Kunde ab. Der Schwanz wurde von Andreas Viebrock abgeschossen. Den linken Flügel trennte Uwe Schmidt und den rechten Flügel Wolfgang Baum ab.

Dann ging es um den Rumpf des Vogels. Nach mehreren Schießrunden begann sich der Rumpf endlich zu bewegen. Joachim Bredehöft löste ihn dann soweit, dass er nur noch an einem Nagel hing und hin- und herschaukelte. Nach dieser Vorlage und des "Fehlschusses" von Hans-Hermann Nielsen hatte Andreas Viebrock keine große Mühe mehr den Rumpf abzuschießen und wurde somit unter dem Jubel des anwesenden Schützenschwestern und -brüder unser Grandmonarch 2017.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.