Impressum
Banner
Loading Clock...
PDF Drucken E-Mail

Knappe Niederlage gegen die Schützengesellschaft Selsingen

Am 14. Januar war unsere 2. Mannschaft Gastgeber für den letzten Wettkampftag der Bezirksoberliga des Bezirksschützenverbands Elbe-Weser-Mündung. Gegner an diesem Tag war die Mannschaft der SGes Selsingen. Auf dem Papier eigentlich eine klare Sache, nur der Wettkampf muss auch erst einmal geschossen sein. Man musste an diesem Tag mit 2 Ergänzungsschützen antreten. Für Hans-Hinrich Burfeindt und Andreas Viebrock schossen Heinz Allers und Heino Eckhoff.

Am Ende des Wettkampfs stand dann leider eine 2:3 Niederlage auf dem Papier. Damit verlor man auch die Tabellenführung und geht jetzt als Zweitplatzierter in das Halbfinale am 11. Februar gegen die SSV Wingst in Hönau-Lindorf.

Alle Ergebnisse und weitere Informationen findet ihr hier.